Ausführung mit eigenem Fachpersonal:

Alle Aufträge werden von langjährig qualifizierten
Obermonteuren aus den eigenen Reihen realisiert!

  • Be- und Entwässerung
    nach Regelungen der DIN-EN und speziellen Anforderungen
    der jeweiligen Grundstücks-Eigner oder Gebäude-Nutzer.
  • Gasanlagen
    für die gängige Brennwert-Technik und Sonderausführungen,
    wie sie z.B. im Laborbetrieb benötigt werden.
  • Wasseraufbereitung
    durch chemische oder physikalische Enthärtung zum Betrieb
    technischer Geräte oder zur Verwendung in Osmoseanlagen.
  • Druckerhöhungsanlagen
    zur Angleichung und Stabilisierung des Wasserdruckes über alle Ebenen
    bzw. Etagen eines Gebäudes.
  • Feuerlöschsysteme
    für die sofortige Ersthilfe nach den Maßgaben des Gesetzgebers
    und der Versicherungsgesellschaften.
  • Abscheidetechnik
    wie sie in gewerblichen Küchen für Fette oder an Tankstellen für Benzin
    zur Einhaltung von Umweltstandards unabdingbar ist.
  • Regenwassernutzung
    für WC-Spülung oder Bewässerungsanlagen bei Einhaltung
    der offiziellen Genehmigungspflicht.
  • Hausanschlüsse
    für Wasser und Abwasser innerhalb des Hamburger Stadtgebietes.
  • Rohrleitungstiefbau
    für alle Installationen mit direktem Bezug zur Ver- und Entsorgung
    auf privatem Grund.